TÜV für Reitpferdehengste im neuen Gewand

 

Warendorf (fn-press). Für die Körungen von Reitpferdehengsten wurden im Laufe des Jahres die Anforderungen an die veterinärmedizinischen Körungsuntersuchungen überarbeitet. Das Ergebnis sind einheitliche Vorgaben, die von den meisten Zuchtverbänden bereits bei den nächsten Körungen umgesetzt werden sollen. Mehr...

04.06.2012

Selenversorgung bei Pferden: Immer wieder ein großes Thema 

 

Selen ist lebensnotwendiger Bestandteil verschiedener Enzyme oder Proteine und schützt somit die Zellen vor oxidativer Zerstörung. Selen und Vitamin E ergänzen sich in ihrer antioxidativen Wirkung. Neben seiner Bedeutung für die Membranstabilität, besonders in Organen mit erhöhtem Zellstoffwechsel, beeinflusst Selen die Prostaglandinsynthese sowie den Muskel- und Schilddrüsenstoffwechsel. Selen und Vitamin E unterstützen das Immunsystem und sind von Bedeutung für eine optimale Fruchtbarkeit und Eutergesundheit der Tiere.

Selen ist lebensnotwendiger Bestandteil verschiedener Enzyme oder Proteine und schützt somit die Zellen vor oxidativer Zerstörung. Selen und Vitamin E ergänzen sich in ihrer antioxidativen Wirkung. Neben seiner Bedeutung für die Membranstabilität, besonders in Organen mit erhöhtem Zellstoffwechsel, beeinflusst Selen die Prostaglandinsynthese sowie den Muskel- und Schilddrüsenstoffwechsel. Selen und Vitamin E unterstützen das Immunsystem und sind von Bedeutung für eine optimale Fruchtbarkeit und Eutergesundheit der Tiere...mehr


29.05.2012 

Doping – eine Definition

 

Das Veterinär-Reglement der Internationalen Reiterliche Vereinigung (FEI) unterscheidet zwischen Doping und verbotener Medikation. Letztere ist wiederum in zwei Klassen unterteilt, A und B. Nur wenige Substanzen sind dazu gehören die meisten Wurmmittel, Vitamine, Fliegenschutzmittel, Ranitidin, Cimetidin und Omeprazol (zur Behandlung von Magengeschwüren), Elektrolyte (mit Auflagen) und Antibiotika (mit Auflagen), Allyltrenbolon (RegumateR, zur Unterdrückung der Rosse) zum Artikel

22.04.2012

Im Moment sind die Herpes Fälle im Norden Deutschlands  in alller Munde. Wie verhalte ich mich richtig? zum Artikel

14.04.2012

 

Im Frühjahr startet die Ausreitsaison. Nach der langen Winter(Hallen)pause sind die Pferde oftmals frisch unterwegs. Sollte doch einmal etwas schief gehen, hier die richtigen Tipps.

 

Erste-Hilfe-Kenntnisse für Mensch und Pferd sollte sich jeder Reiter unbedingt aneignen.
Daneben macht es aber auch Sinn, sich ein paar grundlegende Gedanken um das richtige Verhalten bei einem Notfall im Gelände zu machen, um richtig reagieren zu können! Wenn im Gelände ein Unfall passiert ist, lautet die wichtigste Regel: Ruhe bewahren...vollständiger Artikel 

24.03.2012

 

St. Georg präsentiert die neuen Dressuraufgaben 2012.

 

Was ist neu, wie werden sie geritten? mehr...

07.03.2012

Durschnittspreise für Reitpferde und die Konjunktur

 

mehr...

16.02.2012

Genmanipulierter Impfstoff

 

Nach bundesweiten Protesten wird Paul Schockemöhle voraussichtlich den Antrag auf Versuche mit gentechnisch verändertem Impfstoff verzichten. „Ich bedaure das sehr, denn damit hätte man vielen kranken Fohlen helfen können“. mehr...

Mineralstoffe & Spurenelemente: Magnesium macht keine starken Nerven

Viel hilft viel! Dieser Spruch trifft bei Mineralstoffen und Spurenelementen nicht zu. Was gut gemeint ist, geht dann schnell nach hinten los. Wir haben bei Experten nachgefragt.
Für ihre Pferde geben Besitzer viel Geld aus. Hand aufs Herz: Die tatsächlichen monatlichen Beträge übersteigen die reine Boxenmiete sicher deutlich. Nicht unerheblich ist dabei das Sümmchen...

Forschung: Ursprung des Speed-Gens gefunden

Irische Forscher haben den Ursprung des sogenannten “Speed-Gens” in Englischen Vollblütern gefunden. Es stammt sehr wahrscheinlich von einer Shetlandpony Stute, die vor ca. 300 Jahren in Großbritannien lebte...            mehr

 

Inh.: A.Tilp
Reiterweg 2
94072 Bad Füssing
Telefon:
Mobiltelefon: +491713648979
Fax: +498531322045
E-Mail-Adresse:

Pferdeverkauf

Sehr gerne verkaufen wir Ihnen ein Fohlen oder einen talentierten Youngster aus unserer Aufzucht.

Die in Arbeit, bzw. gerittenen Pferde finden Sie unter: Verkauf 
 

Referenzen 

 

Wir wollen wissen, was sich in der Welt bewegt!

 

Hier geht es direkt zum Blog

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Holsteinerpferde aus Bayern (GER) 94072 Bad Füssing, Reiterweg 2,
Zucht, Aufzucht und Verkauf von Sportpferden Email:holsteinerpferdeausbayern@gmail.com
// Aktualisiert: Juli 2017

Anrufen

E-Mail